Aaaaaaufstehen! Fotos machen!

Die beste Zeit für Landschafts-/Naturfotos ist leider irgendwie immer die unbequemste. Morgens aufstehen, mittags fotografieren und abends zurückfahren passt zwar in Otto Normalverbrauchers Tagesplanung, hat aber einen Nachteil: die Fotos werden sch…

weiterlesen»